Beispiel: Carré 77

Hier ein von mir errichtetes 3,3 Liter Haus. Die Mehrkosten für Wärmedämmung und 3-Scheibenverglasung machten ca. 10% der gesamten Bausumme aus. Im Winter ist es behaglich warm, im Sommer relativ kühl. Die Heizung läuft von Mitte Oktober bis Ende März. In meiner Wohnung stelle ich sie dann konstant auf 20 Grad und lasse sie ununterbrochen durchlaufen (da durch die Isolation eine Absenkung fast keinen Effekt mehr hat). Bei ca. 125qm Wohnfläche mit bis zu 5m Deckenhöhe entstehen so monatliche Heizkosten von 28 Euro, zzgl. 12 Euro Heisswasser-Bereitung. Die Wärmedämmung spart nicht nur Nebenkosten (d.h. erhöht die Attraktivität der Vermietung), sondern verbessert die Behaglichkeit und damit den Wert der Immobilie. Geheizt wird übrigens CO2-neutral.

Kommentar

Sie können folgende HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>